Хлебные крошки

Zahlungs- und Lieferbedingungen

  1. Die Bezahlung der Produktion verwirklicht sich vom Käufer mittels der Banküberweisung auf das laufende Konto des Lieferanten.

    Die Zahlungsbedingungen kann man mit dem Manager besprechen.

  2. Die Lieferung der Produktion verwirklicht sich entsprechend den Internationale Handelsklauseln in der Fassung "Incoterms 2010"
    • EXW - Saporoschje das Lagerhaus des Lieferanten;
    • Die Lieferung von Waren ist möglich in Abstimmung mit dem Käufer.

    Der Bestände des eigenen Autoparks und die Zusammenarbeit mit Express-Frachtführer ermöglicht schnell Ihre Bestellung zu liefern.

  3. Bei der Verladung der Produktion:

    Der Käufer muss die Originalvollmacht mit dem Firmenstempel und Unterschrift der verantwortlichen Person einzureichen. Die Person auf wessen Namen ist die Vollmacht ausgestellt, soll persönlich bei der Verladung der Ware dabeisein und die Verladungsunterlagen über das Erhalten der Ware unterschreiben. Die Unterschrift in die Vollmacht und die Unterschrift der erhaltenden Person sollen identisch sein.

    Der Lieferant soll zu dem Original des Begleitzettels folgende Warenbegleitdokumente beilegen:

    • Der Steuerbegleitbrief (das Original);
    • Der Frachtbrief für Produktionsfreigabe (das Original);
    • Das Qualitätszertifikat.